Irish-Folk Festival am Kloster Möllenbeck

aus Westliches Weserbergland (Weserbergland)

eingestellt am 08.05.2017 von Franziska Möller

Am 10. Juni 2017 - Eintritt frei! Darauf freuen sich Kenner schon das ganze Jahr: auf das „Irish-Folk Festival“ im über 1100 Jahre alten Kloster zu Möllenbeck. Am Samstag, dem 10. Juni 2017 ist es nun zum 20. Mal so weit, dass Musikfreunde aus nah und fern in die besterhaltene spätmittelalterliche Klosteranlage Deutschlands pilgern, um bei diesem Folk-Erlebnis der Extraklasse dabei sein. Gute Stimmung im Klosterinnenhof mit der großen Open-Air-Bühne wird garantiert. Komplettiert wird das irische Lebensgefühl im Kloster durch den Ausschank irischer Bierspezialitäten. Darüber hinaus gibt es natürlich auch heimisches Bier der Lokalitäten-Brauerei „Der Waldkater' aus Rinteln. Schon ab 18 Uhr ist Einlass, so dass auch die ganz jungen Irish-Folk-Fans mit ihren Eltern vorbeikommen können. Schon lange kein Geheimtipp mehr sind Isomatten, Luftmatratzen und Kuscheldecken – für die „Woodstock“-Atmosphäre im historischen Innenhof. Diese Open-Air-Veranstaltung ist aus dem Rintelner Musikkalender nicht mehr wegzudenken.

Katalog Westliches Weserbergland
Katalog zum Download