Viehscheid am 18. September

aus Wertach (Allgäu)

eingestellt am 15.08.2018 von Gudrun Gessenauer

Großer Wertacher Viehscheid mit Herbstfest und Krämermarkt am 18. September sowie Ausstellung „Wertacher Alpen“ in der Tourist-Info Wertach.

Der „Wertacher Viehscheid“ gilt als einer der ältesten Viehscheide in der Region.

• 8:00 bis ca. 17 Uhr Uhr Krämermarkt beim Rathaus und Festzelt
• 8:30 bis 9:00 Uhr Alphornblasen beim Zelt
• 9:00 bis 11:30 Uhr Eintreffen der sechs Alpherden
• Zeltprogramm, Eintritt frei:
9 Uhr Musikkapelle Schwarzenberg
14 Uhr Musikkapelle Wertach mit Übergabe der Ehrenschellen an die Hirten durch Bürgermeister Eberhard Jehle
15 Uhr Maibaumversteigerung
19.30 Uhr Scheidausklang mit Livemusik: 'Irgendwas mit B'. Eintritt frei!

Tausende Besucher sind schon nach Wertach gekommen, um den „Viehscheid“ zu erleben und sind davon begeistert. Man muss ganz einfach einmal dabei gewesen sein beim Wertacher Viehscheid!

Nähere Infos erteilt gerne: Tourist-Info Wertach, Rathausstr. 3, 87497 Wertach
Telefon 08365 70 21 99, Fax 08365 70 21 21, info@wertach.de.

Viehscheid am 18. September

Katalog Wertach
Katalog zum Download