Nordseeurlaub mit Hund

aus Insel Wangerooge (Nordsee)

eingestellt am 20.01.2023 von Ulrike Kappler

Wangerooge mit dem besten Freund – zahlreiche Ferienwohnungen und Unterkünfte heißen Hund und Herrchen oder Frauchen auf der Insel willkommen. Inselurlaub mit dem Hund ist das ganze Jahr ideal. Doch besonders der Winter ist toll, wenn man den Strand für sich allein hat und die raue Brandung tost. In der Saison von März bis Oktober herrscht zwar Anleinpflicht, aber dann gibt es bei uns einen eigenen Hundestrand mit Strandkörben und zwei Freilaufbereiche. Wer schon einmal mit seinem Vierbeiner in den Freilaufzonen am Strand gespielt hat, weiß, wie sich Hundeglück an der See anfühlt. Die Insel liegt mitten im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer, wo viele Tier- und Pflanzenarten zuhause sind. Deshalb gelten im Nationalpark für Hunde besondere Regeln. Am besten sammelt man vorab ein paar Informationen und kann dann mit dem haarigen Liebling schöne und unbeschwerte Stunden auf der autofreien Erholungsinsel Wangerooge verbringen.

Nordseeurlaub mit Hund

Katalog Insel Wangerooge
Katalog zum Download