Mit dem Kanu die Natur genießen

aus Mythos Schwäbische Alb (Schwäbische Alb)

eingestellt am 16.07.2022 von Sarah Reinhardt

Das Große Lautertal inmitten des UNESCO Global Geopark und Biosphärengebiet Schwäbische Alb ist "die Perle der Schwäbischen Alb". In Deutschlands burgenreichstem Tal säumen etliche Burgen und Ruinen die angrenzenden Höhen. Die romantische Große Lauter entspringt in Offenhausen und schlängelt sich anschließend auf 37 km durch das gleichnamige Tal, bevor sie unterhalb von Obermarchtal in die Donau mündet. Auf Ihrem Weg zwischen Buttenhausen und Indelhausen sorgen kleine Stromschnellen und Wasserfälle für Abwechslung und lassen die Kanutour zu einem Abenteuer werden. Von Juli bis Oktober und von Montag bis Freitag können diese Spritzvergnügung für die ganze Familie stattfinden.
Außerdem können kleinere Schnuppertouren ebenfalls auf dem Neckar am Bootssteg in Reutlingen-Oferdingen starten. Alternativ kann man dort bei einem entspannten Bootsausflug die Natur genießen.
Kostenlose "Freizeittipps" bestellen unter www.mythos-alb.de/service

Mit dem Kanu die Natur genießen

Katalog Mythos Schwäbische Alb
Katalog zum Download