Neuer Internetauftritt Mythos Schwäbische Alb

aus Mythos Schwäbische Alb (Schwäbische Alb)

eingestellt am 12.01.2011 von Wolfgang Schütz

Jetzt noch informativer: Mythos Schwäbische Alb mit komplett überarbeitetem Internetauftritt.

In neuem attraktivem Design präsentiert sich seit kurzem die Internetseite von „Mythos Schwäbische Alb“, der Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbische Alb und Albvorland im Landkreis Reutlingen e.V. Die komplett überarbeitete Seite ist mit neuen Inhalten jetzt noch informativer. Durch die übersichtliche Benutzerführung kann sich der Besucher schnell einen Überblick über die vielen reizvollen Freizeitangebote der Region verschaffen.

Erlebnisse bietet die Schwäbische Alb bekanntlich eine ganze Menge. Unter dem Menüpunkt „Erleben“ finden sich jede Menge Freizeitangebote. Von A wie Angeln bis Z wie Zeltplätze ist für jeden Geschmack und vor allem auch für jede Altersgruppe etwas dabei. Wo genau das jeweilige Angebot zu finden ist, zeigt eine Karte von Google Maps. Für eine problemlose Anreise gibt es einen Link zur Fahrplanauskunft des ÖPNV. Neu auf der Seite ist auch der Veranstaltungskalender mit Hinweisen auf die Veranstaltungs-Highlights der Region. Aktuelle Hinweise zu den verschiedenen Wintersportmöglichkeiten ergänzen das Informationsangebot.

Zum Service der Seite gehören außerdem eine Wetterkarte, eine Webcam mit Blick auf den Bad Uracher Markplatz, den äußerst komfortablen Unterkunfts-Finder sowie eine Bestellmöglichkeit für die ebenfalls neu aufgelegten gedruckten Informationsschriften. Gastgeberverzeichnis, Gästeinfo, Rad- und Wanderkarten werden seit November an Interessenten verteilt oder verschickt. Eine gedruckte Kurzinformation gibt es auch in Englisch, Französisch und Italienisch. Die neue Internetseite hat zudem eine englische und eine französische Sprachversion.

In der Rubrik „Traumtouren“ der neuen Internetseite finden sich über 100 Tourenvorschläge. Darunter sind exakt beschriebene, spannende Wanderungen, Radtouren, Nordic Walking Touren und Stadtrundgänge – sortierbar nach Region, Kategorie, Schwierigkeitsgrad, Erlebnisqualität und individuellen Wünschen. Mit diesem umfangreichen Angebot liegt die Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbische Alb und Albvorland im Landkreis Reutlingen vor anderen Regionen in Baden Württemberg. Auf der Website der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (www.tourismus-bw.de) kommt der größte Teil der Tourenvorschläge aus dem Kreis Reutlingen.

Für Gäste aus dem In- und Ausland ist der neue Internetauftritt eine runde Sache. Das findet auch der Geschäftsführer von „Mythos Schwäbische Alb“, Wolfgang Schütz: „Ich freue mich, dass wir den Besuchern unserer schönen Region jetzt noch mehr Service auf unserer neu gestalteten Internetseite bieten können. Zudem verstärken wir unsere Facebook-Aktivitäten. Seit einigen Tagen gibt es eine eigene Fanseite, die ständig erweitert wird.

Katalog Mythos Schwäbische Alb
Katalog zum Download