Scheidegger Käsewochen 2019

aus Scheidegg (Allgäu)

eingestellt am 07.01.2019 von Susanne Heiss

In Scheidegg im Allgäu stehen bei den Käsewochen vom 9. bis 24. Februar 2019 das kulinarische Erleben sowie Besuche von Bauernhöfen und Sennereien im Blickpunkt des zweiwöchigen Programms. Urlauber können auf dem sonnigen Hochplateau des Westallgäus an geführten Wanderungen teilnehmen und Käse von „glücklichen“ Kühen probieren – die Sicht reicht von 600 bis 1000 Metern Höhe weit in die Bregenzer Bergwelt und über den Bodensee. Ins Programm gehört auch die Frage „Wie kommen die Löcher in den Käse?“ Täglich geht es morgens oder nachmittags los zu Winterwanderungen auf den Pfänder, abendlichen Fackelwanderungen, zum Besuch einer Feinbrennerei, Kässpatzenessen oder es lockt ein Kochkurs, um das Geheimnis der Allgäuer Spatzen zu lüften.
Wer zum Ende der Käsewochen in Scheidegg ist, kann am Fasnachtstreiben teilnehmen. Am Sonntag, 24. Februar findet der traditionelle Fastnachtsumzug statt.
Weitere Infos finden Sie unter www.scheidegg.de.

Scheidegger Käsewochen 2019

Katalog Scheidegg
Katalog zum Download