Gesund & Aktiv in Scheidegg

aus Scheidegg (Allgäu)

eingestellt am 21.06.2010 von Simone Kranz

Radeln bergab und gesunde Schmankerln im Heilklimatischen - und Kneippkurort Scheidegg im Westallgäu. In Scheidegg genießen Gäste viele Annehmlichkeiten eines naturverbundenen Feriendomizils – mal sportlich aktiv, mal gleichmütig entspannt. Und auf jeden Fall gesund!

Als Heilklimatischer und Kneippkurort darf sich Scheidegg gleich zwei Mal mit dem Prädikat „Premium-Class“ schmücken.

Wandern auf dem Kapellenweg in Bayerns sonnigster Region. Der große Kapellenweg mit rund 22 Kilometern Länge verbindet 13 Kapellen. Einige der einstigen Pilgerstätten sind zwischen 500 und 1.000 Jahre alt.

Die Scheidegger Wasserfälle zählen zu den schönsten Geotopen Bayerns. Kinder können Staudämme bauen, ein Wasserrad bestaunen und im Wasserkarussel die Kraft des nassen Elements erleben. Der Moorsee lädt zum Baden ein und der Reptilienzoo zum Besuch.
Beliebt ist „Radeln bergab“: Vom Hochplateau führt die Strecke zum Bodensee. Zurück geht es mit dem Radl unterm Arm in der Kabinenbahn auf den 1.064 Meter hohen Pfänder und von dort wieder abwärts, zurück nach Scheidegg.

Noch jung und einmalig in Deutschland ist ein besonderes Gesundheitsangebot. Restaurants, Gasthöfe und Hotels verwenden schon lange Zeit vorrangig heimische Produkte in ihrer Küche – vom berühmten Allgäuer Käse über Getreide bis zu Obst und Gemüse. Aus dieser Philosophie heraus entwickelte sich ein Ferienort für Menschen mit Zöliakie.

Katalog Scheidegg