Radeln bergab

aus Scheidegg (Allgäu)

eingestellt am 21.04.2009 von Susanne Heiss

Umrahmt von den Gipfeln der Alpen liegt Scheidegg auf einer 600 bis 1000 Meter hohen Sonnenterrasse. Sehr beliebt sind die geführten Radtouren. Beim Renner „Radeln bergab“ geht es fast ausschließlich abwärts – vom Scheidegger Hochplateau (806 m) hinunter bis zum Bodensee auf 400 m. Zurück geht es mit der Kabinenbahn auf den 1064 m hohen Pfänder und von dort meist abwärts nach Scheidegg zurück.

Katalog Scheidegg