Die Probstei geht auf Reisen…

aus Probstei / Schönberg / Laboe (Ostsee)

eingestellt am 24.12.2012 von Nico Redlin

Im Frühjahr beginnt in vielen deutschen Städten die Zeit der Tourismusmessen. Zahlreiche reiselustige Bundesbürger informieren sich über ihre zukünftigen Urlaubsziele. Auch wenn mittlerweile das Internet die Hauptinformationsquelle bei der Urlaubssuche darstellt, erfreuen sich die Messen immer noch einer großen Beliebtheit. Und das gilt für Alt und Jung, Familien und Gruppen gleichermaßen.

Die Probstei mit den Ostseebädern Schönberg und Laboe wird sich wie in jedem Jahr ebenfalls auf den Weg machen und den Messebesuchern zeigen, dass sich die Region ganz hervorragend eignet, um einen wunderschönen Urlaub an der Ostsee zu verbringen.

Bereits vom 11. – 13. Januar 2013 befindet sich der Stand der Probstei auf der Tourismusmesse im ostwestfälischen Bad Salzuflen. Zum zweiten Mal wird sich hier die Urlaubsregion präsentieren und die Messebesucher von einem Ostsee-Urlaub an der Kieler Bucht überzeugen. Als Hingucker dient eine fast 3x5 m große Wand, die eine Luftaufnahme der Probstei während der Rapsblüte zeigt. Zudem wird eine Probsteier Strandlandschaft mit dem Ortsschild von Kalifornien, einer kleinen Strohfigur und die Miniaturausgabe des Laboer Ehrenmals bereits in der Messehalle versuchen Fernweh hervorzurufen. Auch die Probsteier Kornprinzessin Paulina Zajac wird sich die Ehre geben und in der schmucken Probsteier Tracht ganz besonders für die Korntage werben.

Neben den aktuellen Urlaubskatalogen liegen zahlreiche Informationen zu den Themen Radfahren, Wassersport, Camping, Gruppenreisen und Veranstaltungen bereit.

Nur eine Woche später gastiert die Probstei in Person von Kaja Wegener auf der „Internationalen Grüne Woche“ in Berlin. Während der zehntägigen Messe wird die Mitarbeiterin des Tourist-Service Ostseebad Schönberg vom 18. bis 22.01. die Standleitung am Gemeinschaftsstand des Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. (OHT) übernehmen. Ebenfalls zugegen sind die Probsteier Kornkönigin Sarah Trede und die Kornprinzessin Paulina Zajac, die am ersten Wochenende nicht nur an der traditionellen Königinnenparade und an einem Treffen mit der Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Ilse Aigner teilnehmen, sondern auch die Probstei am Gemeinschaftsstand der „Arge Deutsche KönigInnen e.V.“ vertreten werden.

Den vorläufigen Abschluss des Messefrühjahrs bildet die „Reisen Hamburg“ vom 6. bis 10.02. Am großen Gemeinschaftsstand zusammen mit der „Eckernförder Bucht“, „Grünes Binnenland“ und weiteren Partnern sollen gezielt Tagestouristen und Wochenendurlauber angesprochen werden. Für die Probsteier Korntage wirbt ganz besonders die amtierende Kornkönigin.

Katalog Probstei / Schönberg / Laboe
Katalog zum Download