Garten der Generationen im Kurpark Bad Holzhausen

aus Preußisch Oldendorf (Teutoburger Wald)

eingestellt am 02.06.2010 von Christian Streich

Häufig ist es der erste Schritt, der uns davon trennt, etwas Neues zu entdecken. Zu so einer Entdeckung laden wir Sie ein und versprechen Ihnen ein ungewöhnliches Erlebnis: Eine gute Mischung aus Spaß und Sport, Anspannung und Entspannung, Fitness und Freude.

Neun formschöne Geräte aus Edelstahl (inkl. einem neuen Gerät für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung) der Fa. playfit® aus Hamburg haben wir in unserem „Garten der Generationen“ für Sie im Kurpark Bad Holzhausen aufgebaut. Jedes Gerät ist eine individuelle Einladung an Ihren Körper, in Bewegung zu bleiben. Sie entscheiden dabei ganz nach Tagesform über die Intensität: Leichte Massage zur Lockerung der Muskeln, intensive Nutzung zur Stärkung von Kreislauf, Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit.

Auf der Grundlage traditioneller asiatischer Bewegungstherapien bieten diese Geräte ein sanftes und Gelenk schonendes Ganzkörpertraining unter freiem Himmel. Die Handhabung ist leicht und unkompliziert. Als Allwettergeräte sind sie für die tägliche Nutzung in Büro-, Straßen- und Alltagskleidung gedacht: Vor oder nach dem Sport, als Treffpunkt mit Freunden oder einfach nur zum Spaß.

Entscheiden Sie selbst. Machen Sie sich ein eigenes Bild von diesem besonderen Bewegungspark für Jung und Alt, den wir in der wunderschönen Umgebung des Kurparks für Sie errichtet haben. Der Bewegungspark „Garten der Generationen“ ist die erste Anlage dieser Art in Nordrhein-Westfalen und zugleich Referenzanlage für Deutschland - zwei Auszeichnungen, die unser junges Heilbad Bad Holzhausen in der Stadt Preußisch Oldendorf erneut aufwerten.

Nach Inbetriebnahme dieser Anlage im Mai 2008 verzeichnet die Anlage eine großartige Resonanz. Gerne stehen wir Ihnen für eine persönliche Führung durch die Anlage zur Verfügung. Einen separaten Prospekt lassen wir Ihnen gerne zukommen.

Katalog Preußisch Oldendorf