mehr Barrierefreiheit in Kappeln

aus Ostseefjord Schlei (Ostsee)

eingestellt am 12.06.2017 von Marie-Sophie Krabbenhöft


Katalog Ostseefjord Schlei

Jetzt neu: Die Broschüre „Mach’ mal langsam – Zeit für Urlaub ohne Barrieren in Kappeln“
In Zusammenarbeit mit dem Rotary Club Kappeln, den Kappelner Werkstätten und dem Seniorenbeirat Kappeln präsentiert die Ostseefjord Schlei GmbH die erste Auflage der neuen Broschüre „Mach’ mal langsam – Zeit für Urlaub ohne Barrieren in Kappeln“ im praktischen DIN A5 Querformat mit einer vielseitigen Brandbreite an Angeboten und wertvollen Tipps, die den Urlaub in der Hafenstadt für Jedermann zugänglich macht.
Das Layout der 20-seitigen Broschüre gestaltet sich einheitlich, übersichtlich und umfasst die touristische Servicekette von der Anreise bis hin zur Abreise für ein barrierearmes Urlaubserlebnis. Schwerpunkte bilden dabei die barrierearmen Unterkünfte, die rollstuhlgerechten Strände, die Fahrradverleiher mit Scootern und Handbikes sowie die Ausflugsziele und Schleischifffahrten mit tollen Angeboten für Menschen mit Handicap.
„Barrierefreier Tourismus erweist sich zunehmend als ein wertvolles Qualitäts- und Komfortmerkmal und ist der Schlüssel zu einer nachhaltigen Entwicklung, da so die Lebensqualität verbessert wird“, sagt OfS-Geschäftsführer Max Triphaus.
Die Broschüre liegt ab sofort kostenfrei in den Touristinformationen der Ostseefjord Schlei GmbH in Schleswig, Kappeln und Süderbrarup aus und ist über die Website www.ostseefjordschlei.de erhältlich.
Die Arbeitsgruppe sammelt kontinuierlich Informationen, um das Projekt in der Region an Schlei und Ostsee weiterzuentwickeln und ist über jede weitere Information dankbar.

Seitenanfang

Jetzt Newsletter holen