Familienberg Söllereck

aus Oberstdorf (Allgäu)

eingestellt am 31.05.2010 von Miriam Frietsch

Großer Spaß und gute Laune am Söllereck, dem Familienziel in Oberstdorf

Wichtige Kriterien für ein Familiengebiet sind Überschaubarkeit, Kinderfreundlichkeit und ein entsprechendes Angebot, welches alle Familienmitglieder integriert. Dies hat das Team der Söllereckbahn über die Jahre hinweg konsequent in der Erweiterung des Angebotes umgesetzt.

Das Söllereck ist eines der wenigen Gebiete, die früh erkannt haben, dass viele Familien auch ohne großen Wanderrucksack Ferienspaß genießen wollen. So gibt es schon seit fast drei Jahren nahe der Talstation den Einstieg in den SöllereckRodel, einer Ganzjahres-Rodelbbahn. 2005 eröffnet, kitzelt der Alpine Coaster die Nerven, wenn es mit 40 km/h in den Kreisel oder über die Wellen geht.

Für die ganze Familie geeignet ist der kinderwagengerechte Naturerlebnisweg mit vielen Mitmachstationen für die Kinder. Für die Teens wurde das GeoCaching ins Programm genommen. Bei dieser GPS-gesteuerten Variante der Schnitzeljagd gilt es, fünf Verstecke zu finden und ein Lösungswort zu kombinieren.

Ein großes Thema zurzeit sind Abenteuerparks oder auch Kletterwald genannt. In ganz Europa entstehen viele neue Anlagen. Auch im Oberallgäu gibt es Beispiele. Die Kur AG hat diesen Trend aufgegriffen und oben gleich neben dem Berghaus Schönblick den Kletterwald Söllereck errichtet. Die Jugend sucht Abenteuer. Das Hantieren mit Gurt und Karabinern ist „cool“, wer einen Parcours geschafft hat, stellt was dar und hat es sich und seinen Freunden oder Eltern bewiesen. Das integrative Abenteuer Kletterwald wird alle Altersgruppen der Familie gemeinsam einen perfekten Tag erleben lassen. Natur und Freizeit erleben mit Sinn und Verstand ist das Ziel, nachhaltig sinnvolle Erlebnisse für die ganze Familie sorgen für „Gute Laune-Ferien“.

Noch höher hinaus geht es auf der Skiflugschanze. Spektakulär ist der Ausblick von der Skiflugschanze. Von der Plattform genießt man nicht nur ein traumhaftes Panorama in die umgebenden Berge. Aufregend ist der Blick in die Anlaufspur.

Deftige Brotzeit nach einer langer Wanderung oder Kaffee und Kuchen in entspannter Nachmittags-Atmosphäre. Das Berghaus Schönblick ist der ideale und zentrale Standort im Familiengebiet Söllereck, das „Basislager“ für alle Möglichkeiten am Söllereck. Die Panoramaterrasse bietet wunderschöne Ausblicke hinab nach Oberstdorf oder in die Gipfellandschaft der Allgäuer Hochalpen.

Katalog Oberstdorf
Katalog zum Download