Neues Gästeprogramm in Nesselwang

aus Nesselwang (Allgäu)

eingestellt am 20.12.2016 von Pirmin Joas

Von Dezember bis April steht Gästen in Nesselwang eine abwechslungsreiche Auswahl an Aktivitäten zur Verfügung. Alle Teilnehmer erhalten dabei interessante Einblicke hinter die Kulissen der Ferienregion Allgäu. Zum Programm zählen Erlebnisfahrten zur Wildfütterung nach Schwangau, wo mächtige Hirsche bei der Nahrungsaufnahme beobachtet werden. Bei der Besichtigung der Allgäu-Brennerei in Sulzberg erzählt der Inhaber viele Details zum Schnapsbrennen. In der Gebirgskellerei Wertach verköstigen Interessierte edle Tropfen. Und auf den zahlreichen Themenwanderungen erklären Nesselwanger Wanderleiter Geschichten und Hintergrundinformationen zur Region. Nicht zu vergessen ist ein besonderes Klangerlebnis, der Besuch beim Alphornbauer. Dieser veranschaulicht zunächst sein Handwerk, bevor dann alle Besucher versuchen dürfen, einen Ton aus dem Handy der Alpen zu bekommen.

Treffpunkt zu den Programmpunkten ist bei der Tourist-Information Nesselwang. Eine Anmeldung bis zum Vortag ist erforderlich, damit die Aktivitäten organisiert und vorbereitet werden können.

Detaillierte Informationen sind unter http://www.nesselwang.de/nesselwanger-winterprogramm-2016-2017.html erhältlich.

Katalog Nesselwang