Schlickschlittenrennen in Krummhörn 20.07.2014

aus Krummhörn-Greetsiel (Nordsee)

eingestellt am 01.07.2014 von Ina Mennenga

Karneval im Watt am 20. Juli: die große Schlickschlittenrennen „Wältmeisterschaft“ und die „Ostfriesischen Wattspiele“: Nur einmal im Jahr werden bei uns die Schlitten ins Watt gelassen – mitten im Sommer findet unser 31. Schlickschlittenrennen „Wältmeisterschaft & Ostfriesischen Wattspiele“ statt – am 20. Juli.

Diesen Termin haben sich die Fans der „größten Schlammschlacht“ im Uplewarder Watt schon lange vorgemerkt. Hier werden mit den Schlickschlitten, mit denen früher die Fischer zu ihren Reusen über das Watt glitten, um ihre Reusen zu leeren, abgesteckte Strecken gefahren, Aufgaben gelöst und manchmal wird zum Abschluss sogar noch eine kleine Partie Fußball im Watt gespielt. Wie schon in den letzten Jahren gibt es auch in 2014 eine Zusammenarbeit mit der Wattolümpiade (schreibt sich tatsächlich mit „ü“) in Brunsbüttel – dadurch wurde auch unser Schlickrennen „olümpisch“.

Um die Mannschaften besser unterscheiden zu können, lassen sich die Teilnehmer meist farbenprächtige und sehr ausgefallene Kostüme einfallen. Da schieben plötzlich prächtige Sultanoberhäupte mit dem Schlitten durchs Watt im Wettrennen gegen bunte Lego-Männchen..

Nicht nur die zeitbesten Läufer werden anschließend geehrt – auch das beste und ausgefallenste Kostüm wird besonders prämiert.

Das Schlickschlittenrennen ist dabei nicht nur für erfahrene „Wattprofis“ gedacht – jeder kann mitmachen und den Daheimgebliebenen vom ostfriesischen Karneval im Watt erzählen – und vielleicht mit einem Schlickschlittenpokal prahlen.

Mehr zu den Teilnahmebedingungen unter: www.greetsiel.de/tourismus/veranstaltungen/veranstaltungstipps/karneval-im-watt.html

Katalog Krummhörn-Greetsiel
Katalog zum Download