Romantische Straße feiert 70-jähriges Jubiläum

aus Halblech (Allgäu)

eingestellt am 13.03.2020 von Irmengard Burkart

Deutschlands berühmteste Ferienstraße feiert siebzigjähriges Jubiläum.

1950 wurde die Romantische Straße gegründet, die von Würzburg bis Füssen führt und mit Auto, Motorrad, Fahrrad oder zu Fuß zu erleben ist.

Die Gemeinde Halblech aus dem Allgäu gehört seit gut 15 Jahren zu der Gemeinschaft der Orte an der Romantischen Straße.

Halblech ist eine Gemeinde mit mehreren Ortsteilen mit dörflichem Charakter und ist eingebettet in eine traumhafte Naturlandschaft.

Wenn man von Würzburg Richtung Süden fährt, erreicht man in Halblech erstmals die Berge und genießt ein wunderbares Bergpanorama.
Zweihundert Kilometer bestens beschilderter Wanderwege laden dazu ein, die traumhafte Landschaft beim Wandern zu entdecken.

Ganz ohne Anstrengung kommt man mit der Buchenbergbahn und dem Kenzenbus in die Berge.

Weitere Informationen zu Halblech finden Sie unter www.halblech.de.
Alles zur Romantischen Straße ist im Internet unter www.romantischestrasse.de zusammengefasst.

Romantische Straße feiert 70-jähriges Jubiläum

Katalog Halblech
Katalog zum Download