Festlicher Weihnachtsmarkt in Freudenstadt

aus Freudenstadt (Schwarzwald)

eingestellt am 16.12.2017 von Carolin Moersch

Das jährliche Highlight ist neben den vielen hochkarätigen Veranstaltungen der Freudenstädter Weihnachtsmarkt, der vom 08. bis 17.12.2017 schon traditionell Tür und Tor für Einheimische und Gäste öffnet. Deutschlands größter Marktplatz mit den weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannten Arkadengängen erstrahlt in einem einzigartigen Lichtermeer. Begleitet von den harmonischen Klängen der Turmbläser und den lieblichen Stimmen der Kinderchöre erlebt man Abend für Abend die einmalige festliche Stimmung. Viele abwechslungsreiche Höhepunkte mit Künstlern und Vereinen aus der Region verzaubern Groß und Klein.
Den Schneeflocken, die wild durch die Lüfte tanzen, begegnet man in der kalten Winterluft mit heißem Glühwein oder aromatischem Punsch. Der leckere Duft frisch gebrannter Mandeln, leckeren Bredle (Plätzchen), Raclette und allerlei Deftigem vom Grill lässt die Vielzahl der Freudenstädter Kulinarik erahnen.
Weihnachtsgeschenke für jeden Geldbeutel und Geschmack findet man, wenn man die zahlreichen Stände von Kunsthandwerk und Handarbeit durchstöbert um seinen Lieben und auch sich selbst eine Freude zu bereiten. Handgefertigter Weihnachtsschmuck, kunstvolle Tonarbeiten, filigrane Holzschnitzereien, robustes Spielzeug, handgestrickte Schals und Mützen bilden einen bunten Reigen in den liebevoll geschmückten Holzhütten, die den Freudenstädter Weihnachtsmarkt prägen. Hier wird das Schenken zum Vergnügen! Wer auf dem Markt nicht fündig wird, bummelt gemütlich durch die vielen inhabergeführten Einzelhandelsgeschäfte in den gemütlichen Einkaufsstraße und rund um den Marktplatz.
Die Puppenbühne der Sparkasse Freudenstadt hat Kasperle und seine Freunde dabei und besonders die kleinen Marktbesucher werden sich wieder über den Besuch vom Kasperle und seinen Freunden freuen. Viele spannende Geschichten haben sich ereignet, von denen sie gerne berichten.
Die große Tombola wartet mit vielen täglich verlosten Einkaufsgutscheinen auf und die Endziehung der Gewinner am 17.12.2017 sorgt mit Einkaufsgutscheinen im Wert von 500 und 1.000 €, ein Jahr kostenlosem Strom der Stadtwerke Freudenstadt sowie dem Hauptpreis: 1 Auto, für strahlendes Gewinnerlächeln.
Entstanden ist der Weihnachtsmarkt als Zusammenschluss von Freudenstädter Unternehmen und Gastronomen, die auf dem Markt ihre Produkte nicht nur in ihren Geschäften sondern zusätzlich auf dem Weihnachtsmarkt anbieten wollten. Die Gastronomen sind alle aus Freudenstadt und den Nachbarorten, viele Händler kommen direkt aus der Region und so ist der Weihnachtsmarkt ein echtes Freudenstädter Unikat und hebt sich durch seine familiäre Stimmung von anderen Märkten bis heute ab. Wer sich eine kleine Auszeit aus der oft stressigen Vorweihnachtszeit nehmen, sich mit Freunden treffen oder kulinarische Köstlichkeiten genießen möchte, ist genau richtig im Herzen der Hauptstadt im Schwarzwald: auf dem Freudenstädter Weihnachtsmarkt.

Katalog Freudenstadt
Katalog zum Download