Plattdeutsche Freundschaft in Eckernförde erleben

aus Eckernförder Bucht (Ostsee)

eingestellt am 10.09.2014 von Stefan Borgmann

Einmal im Jahr sind Plattdeutschfreunde aus ganz Norddeutschland aber auch aus Amerika eingeladen an der Konferenz der Plattdeutschen Freundschaft teilzunehmen.

Sie fragen sich, warum Amerikaner platt snacken? Ende des 19. Jahrhundert sind Millionen Auswanderer aus Norddeutschland nach Amerika bzw. in die neue Welt übergesiedelt. Sie trugen ihre Traditionen und somit auch die plattdeutsche Sprache z.B. in den mittleren Westen nach Amerika. Die Nachkommen dieser deutschen Auswanderer bewahren dieses Erbe bis heute und treffen sich regelmäßig mit Plattdeutschfreunden aus Norddeutschland.

Die Konferenzen finden einmal im Jahr statt und werden im Wechsel in Amerika und Schleswig-Holstein veranstaltet. Vom 26. bis zum 28. September 2014 findet die 19. Konferenz der Plattdeutschen Freundschaft in Eckernförde statt. Eingeladen sind alle, die die plattdeutsche Sprache lieben, die Tradition dieser Sprache bewahren und mit anderen teilen wollen.

Das Programm der Veranstaltung beginnt bereits am Freitag, den 26. September. Hier gibt es eine zweiteilige Stadtführung „dörch dat ole Eckernförde“ mit Opsteekfru Stine. In der Pause gibt es ein gemeinsames Abendessen in der Fischdeel Eckernförde.

Am Samstag, den 27. September findet dann die eigentliche Konferenz in der Stadthalle Eckernförde statt (09:00 bis ca. 12:00 Uhr). Wir unterhalten Sie mit diversen Vorträgen zur Plattdeutschen Kultur und Sprache. Zudem gibt es Musik op platt und eine plattdeutsche kurzweilige Lesung.

Anschließend bleibt Zeit für Klönschnack und eine Busfahrt durch die schöne Region. Der Tag endet mit einem plattdeutschen Kulturprogramm am Abend.

Die Veranstaltung wird am Sonntag, den 28. September durch einen plattdeutschen Gottesdienst in der St. Nicolai Kirche abgerundet.

Möchten Sie dabei sein? Dann melden Sie sich an oder kommen spontan dazu: 04351-71790 oder info@ostseebad-eckernfoerde.de - Infos finden Sie auch auf unserer Homepage: www.eckernfoerderbucht.de

Katalog Eckernförder Bucht