Wellenrauschen und Waldesruh in Eckernförde

aus Eckernförder Bucht (Ostsee)

eingestellt am 06.06.2014 von Stefan Borgmann

Ein poetischer Waldspaziergang an der Steilküste mit Stadtführerin Frau Wischmann. Diese schöne Wanderung führt sie am Steilküstenwanderweg, durch den Wald mit wunderbarem Ausblick auf die Eckernförder Bucht und am Strand entlang zurück. Sie können die Natur hautnah erleben, Naturgedichte hören, sich inspirieren lassen und vielleicht selber kreativ werden.

Eine Einladung, gemeinsam den Alltag hinter sich und die Seele baumeln zu lassen. Bei dieser Wanderung erfahren Sie wissenswertes über die Entstehung der Ostseeküste. Mit Wilhelm Lehmann hatte Eckernförde einen bedeutenden Naturdichter. Wir wollen ein wenig auf seinen Spuren wandeln und uns mit Naturlyrik in der schönen und vielfältigen Landschaft der Steilküste beschäftigen.

Treffpunkt: Restaurant Kiekut bei Altenhof, Dauer: 120 Minuten / wichtig: festes Schuhwerk
Am 07.06. um 15:00 Uhr

Katalog Eckernförder Bucht
Katalog zum Download