Greenpeace-Schiff „Beluga II“ in Eckernförde

aus Eckernförder Bucht (Ostsee)

eingestellt am 10.06.2013 von Stefan Borgmann

Einladung zum Open-Ship: das Aktionsschiff von Greenpeace, die „Beluga II“ kommt nach Eckernförde. Während eines Open-Ships kann an Bord eine Ausstellung über die bedrohte Arktis besichtigt werden.

Die „Beluga II“ befindet sich derzeit auf einer Infotour, die das Schiff von Flensburg bis Stralsund in 18 Häfen führt. Die Tour ist Teil der aktuellen Arktis-Kampagne von Greenpeace. Seit zwei Jahren arbeiten die Umweltaktivisten für die bedrohte Arktis und wollen sie vor der zunehmenden
Industrialisierung schützen.

Beginn des Open Ships: Donnerstag, 13. Juni, 12:00 Uhr bis 19:00
Gruppen können sich gerne gesondert anmelden.
Ort: Lange Mole am alten Leuchtturm

Katalog Eckernförder Bucht