Raus in die Natur

aus Benediktbeuern (Oberbayern)

eingestellt am 14.08.2018 von Sabine Rauscher

Das oberbayerische Klosterdorf Benediktbeuern begeistert durch seine abwechslungsreiche Natur und die attraktive Lage am Rande der Alpen. Ambitionierte Wanderer nehmen die 1.801 m hohe Benediktenwand in Angriff - eine Tagestour mit atemberaubendem Gipfelblick, der die Mühen des Aufstiegs sofort vergessen lässt. Kürzere Rundwege finden sich im Loisach-Kochelsee-Moor. Dort kann man einen Spaziergang ideal mit spannenden, familiengerechten Naturerfahrungen verbinden, z. B. auf dem Barfußpfad, Klangpfad, Moorpfad oder in den Erlebnisbiotopen.
Benediktbeuern liegt in der Kräuter-Erlebnis-Region Tölzer Land und lädt mit einem Kräuter- und einem Meditationsgarten am Maierhof des Klosters zur Erforschung unterschiedlichster Heil-, Küchen und Symbolkräuter ein.

Raus in die Natur

Katalog Benediktbeuern
Katalog zum Download