Der neue Kinder-Erlebnis-Pass Baiersbronn ist da

aus Baiersbronn (Schwarzwald)

eingestellt am 16.01.2016 von Kathleen Ziemann

Baiersbronn bietet ab sofort Kinder-Erlebnis-Pass

Spiel und Spaß für die ganze Familie. Das bietet der neue Kinder-Erlebnis-Pass. Kinder können mit ihren Eltern die schönsten Seiten des Baiersbronner Wanderhimmels entdecken. Der Kinder- Erlebnis-Pass ist in die Baiersbronner Wanderkarte integriert. Und das Tolle daran: Beide sind in allen Tourist-Informationen in Baiersbronn kostenfrei erhältlich.

Schon sieben Mal wurde die Schwarzwaldgemeinde Baiersbronn von der Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) als besonders familienfreundlicher Ferienort ausgezeichnet. Diese Auszeichnung erhalten nur Destinationen, die sich ganz auf die Wünsche und Bedürfnisse der Familien einstellen. Mit dem neuen Kinder-Erlebnis-Pass möchte die Gemeinde Baiersbronn ihr Angebot jetzt noch attraktiver gestalten.

Generationenübergreifend
Der Kinder-Erlebnis-Pass bietet einen umfassenden Überblick über alle Aktivitäten, die Familien in Baiersbronn zur Verfügung stehen: Schatzsuche mit dem GPS-Gerät, Lotharpfad oder Holzweg – gemeinsam gibt es viel in Baiersbronn zu entdecken. Spaß ist für jeden garantiert.

Eroberer des Wanderhimmels
Das Beste an der Sache: Im Kinder-Erlebnis-Pass gibt es Rätsel rund um Baiersbronn. Außerdem kann man Stempel sammeln. Wer fleißig war, bekommt im Wander-Informationszentrum Baiersbronn eine Auszeichnung. Und darf sich anschließend Entdecker, Erkunder oder Eroberer des Baiersbronner Wanderhimmels nennen.

Der neue Kinder-Erlebnis-Pass Baiersbronn ist da

Katalog Baiersbronn