Radeln und Kneippen im Allgäu

aus Bad Wörishofen (Allgäu)

eingestellt am 23.02.2011 von Eva Tesar

Radwanderwoche mit Prädikat ab 219 Euro*. Die kontrastreiche Landschaft rund um Bad Wörishofen, nur ca. 40 Minuten südwestlich von München, ist wie gemacht zum Radfahren: Die schneebedeckten Alpenriesen im Hintergrund – und ganz nah die sanften Hügel des Allgäus.

Das 1100 Kilometer lange neu beschilderte Wegenetz führt Radfans durch flaches bis leicht hügeliges Gelände des Unterallgäus. Man rollt vorbei an blumenübersäten Wiesen, imposanten Klöstern, barocken Basiliken und uralten Mühlen, die zu einer deftigen Brotzeit mit Weißwurst, süßem Senf und Brezn einladen.

Zwischen den Touren macht man sich wieder fit. Mit wohltuenden Kneippanwendungen und im wohligwarmen Heilwasser der exotischen Südseetherme.

Übrigens: Die Räder können in fast allen Zügen des Nahverkehrs kostengünstig mitgenommen werden. Ideal ist die Region auch für Familien mit Kindern – mit jeder Menge flacher und leicht zu bewältigender Fahrradwege.

Abwechslungsreicher Urlaubsmix zum Superpreis: Radwanderwoche mit 7 ÜF, 2 Kneipp’schen Schnupperanwendungen, Leihrad, 2 geführten Radtouren etc. gibt es schon ab 219 Euro* p.P. (01.04. bis 31.10.2011) – vom Deutschen Heilbäderverband mit dem Prädikat „Wellness im Kurort“ ausgezeichnet. Der Clou: Leihräder für jeden Geschmack gibt es direkt vor Ort: Über Kinder- und Tourenrad bis hin zum Bike und Elektrorad.

*Preis gültig für 2011

Radeln und Kneippen im Allgäu

Katalog Bad Wörishofen
Katalog zum Download