Fasnet in Bad Waldsee

aus Bad Waldsee (Oberschwaben)

eingestellt am 12.01.2020 von Nadine Becker

In Bad Waldsee rüsten die Narren Jahr für Jahr, am Dreikönigstag, zur fünften Jahreszeit. Die Masken, die die fünfte Jahreszeit in Bad Waldsee prägen, werden abgestaubt. Schrättele, Faselhannes, Narro, Federle, Schorrenweible, Narren und Hexen treiben jetzt ihr Unwesen. Selbst ehemalige Waldseer und viele Gäste kommen jedes Jahr wieder und genießen gleichermaßen die Lebensfreude während dieser Tage. Närrische Partys und Ballnächte stehen auf dem Programm. Zur Hochfasnet (19.02 bis 25.02.2020) ist es besonders umtriebig - die Narren haben die Regierenden entmachtet und man begrüßt sich mit "Ahaaa"! statt mit "Grüß Gott". In der Nacht zum Gumpigen Donstig geht es mit dem Schrättelestanz los. Leise stürmen um Mitternacht gespenstisch anmutende Hexen den Rathausplatz. Sie tanzen auf ihren Besen um loderndes Feuer. Hinzu kommen die Weißnarren und der Faselhannes, der lokale Anekdoten babbelt. Gemeinsam vertreiben sie die rauen Wintermächte... die Tage sind ein Highlight!

Fasnet in Bad Waldsee

Katalog Bad Waldsee
Katalog zum Download