Die neuen Urlaubsbroschüren von Bad Urach sind da

aus Bad Urach (Schwäbische Alb)

eingestellt am 21.01.2017 von Larissa Mack

Mit den neuen Broschüren der Kurverwaltung Bad Urach kann die Urlaubsplanung für die Reisesaison 2017 beginnen. In überarbeitetem Design und mit vielen eindrucksvollen Bildern auf Naturpapier gedruckt, soll die Neugier und die Lust auf einen Urlaub in der Region geweckt werden. Beim Gast Aufmerksamkeit erzeugen und dann später mit Bad Urach in Verbindung gebracht werden, sollen Leitwörter wie Ursprung, Urlaub, Urquelle und viele mehr. „Ur“ steht dabei für das Ursprüngliche oder auch das Natürliche, denn Bad Urach hat mit seinen Heilquellen, der historischen Innenstadt, der regionalen Küche und der einzigartigen Natur, einiges zu bieten.

Das Gastgeberverzeichnis „Urlaub 2017“ präsentiert die Themen Wandern, Shoppen, Entspannen und Genießen. Dazu werden die passenden Unterkünfte für einen Urlaub in den Gemeinden Bad Urach, Dettingen an der Erms, Grabenstetten, Grafenberg, Hülben, Römerstein und St. Johann vorgestellt.
Zusätzlich zum Gastgeberverzeichnis liegt auch die „Urlaubsinfo 2017“ druckfisch vor. Die Urlaubsinfo begleitet die Besucher während ihres Aufenthalts in Bad Urach. So sind alle wichtigen Informationen von A-Z aufgelistet und die wichtigsten Attraktionen und Veranstaltungen der Stadt werden vorgestellt. Neben den Informationen ist ein Stadtplan zum heraustrennen in die Broschüre integriert. Dieser stellt nicht nur die Stadt detailliert dar, sondern informiert den Gast auch über alle Cafés, Gaststätten und Ausflugslokale.

Die beiden Broschüren sind ab sofort bei der Kurverwaltung Bad Urach (im Haus des Gastes und in der Entdeckerwelt), kostenlos erhältlich.


Kontakt:
Kurverwaltung Bad Urach,
Bei den Thermen 4, 72574 Bad Urach, Tel.: 07125 9432 0, info@badurach.de

Entdeckerwelt Bad Urach,
Bismarckstraße 21, 72574 Bad Urach, Tel.: 07125 9432 30, entdeckerwelt@badurach.de

Katalog Bad Urach
Katalog zum Download