Bad Urach bietet Wohlfühl-Wellness

aus Bad Urach (Schwäbische Alb)

eingestellt am 07.03.2010 von Torsten Clement

Körper, Geist und Seele verwöhnen – im Luftkurort und Heilbad Bad Urach am Fuße der Schwäbischen Alb steht Wellness hoch im Kurs. Die AlbThermen laden mit ihren 32° bis 38° Grad Celsius warmen Badebecken zum Relaxen ein. Das natürliche Heilwasser sprudelt aus rund 770 Meter Tiefe. Reines Thermalwasser als Quelle des Wohlbefindens.

Massage- und Ruheräume, die Saunawelt und der Gesundheits- und Vitalpark bieten ein Höchstmaß an Entspannung. Das einzigartige Lichtkonzept sorgt zusätzlich für Wohlfühlatmosphäre. Der grandiose Blick von der sonnendurchfluteten Galerie auf die Burgruine Hohenurach sucht seinesgleichen.

Das Flair Hotel Vier Jahreszeiten bietet ein spezielles Wellness-Wochenende in der rauen Schönheit der Schwäbischen Alb an. Zwei Übernachtungen mit Frühstück vom großen Buffet, an zwei Abenden ein Drei-Gänge-Wellness-Menü sowie ein Begrüßungsdrink in der Bar & Lounge warten auf die Gäste.

Im Preis ab 161 € pro Person im Wohlfühl-Doppelzimmer oder Einzelzimmer ist außerdem eine Eintrittskarte für die Albthermen (3,5 Stunden) im Arrangement enthalten.

Erholung bieten auch die vielen Wandermöglichkeiten in und um Bad Urach. Das Naturschauspiel des Uracher Wasserfalls beeindruckt jährlich mehrere hunderttausend Gäste. In der historischen Innenstadt laden Cafés und Restaurants mit hausgemachten Spezialitäten zum gemütlichen Verweilen ein.

Bad Urach bietet Wohlfühl-Wellness

Katalog Bad Urach
Katalog zum Download