Der „Tölzer Veg“: experimentieren und genießen

aus Bad Tölz (Oberbayern)

eingestellt am 08.03.2019 von Gabi Peters

Am 29. April ist es wieder so weit: In Bad Tölz, 50 KM südlich von München, beginnt der „Tölzer Veg“, die vierwöchige vegane Auszeit mit Kursen rund ums Kochen, Ernährung, Bewegung und Entspannung. Bis zum 26. Mai gibt es fast täglich Möglichkeiten, dem eigenen Körper etwas Gutes zu tun. Wer es durchhält, wird mit weniger Gewicht auf der Waage und geringerer Krankheitsanfälligkeit belohnt. Für alle, die es ganz genau wissen wollen, gibt es den mehrtägigen Kurs „Vegane Ernährung richtig gemacht“ mit einer Ernährungsberaterin. Die meisten Krankenkassen bezuschussen dieses Programm mit seinem Schwerpunkt auf Ernährungslehre, Kochen und wichtigen Informationen ganz im Sinne der Prävention mit bis zu 150 Euro. Informationen unter bad-toelz.de/toelzerveg.

Der „Tölzer Veg“: experimentieren und genießen

Katalog Bad Tölz
Katalog zum Download