Open-Air-Events im Spessart mit besonderem Flair

aus Bad Soden-Salmünster (Spessart)

eingestellt am 05.07.2019 von Iris Bolender

Ist es nicht Musik in den Ohren, nur dem Plätschern des Wassers zuzuhören? Wem das nicht ganz reicht, der darf sich über das Open-Air Musikfestival „Wasserspiele Bad Soden-Salmünster“ vom 11. bis 17. Juli freuen. Die Arena im Flüsschen Salz am Alten Bad Sodener Kurpark wird zur stimmungsvollen Naturbühne für begabte Künstler der verschiedensten Genres – von Acoustik Entertainment, über Rock & Soul oder kraftvolle Blasmusik bis hin zu feinen Klassikklängen – jeden Tag ein anders Musikerlebnis, eine ganze Woche lang.
Ein besonderes Sommer-Highlight bildet das Kurparkfest am 10. und 11. August. Während der Samstag ganz im Zeichen der diesjährigen hr4-Radtour mit hr4-Disco steht, verbringen Besucher am 11. August einen Sonntag in herrlicher Biergarten-Atmosphäre mit viel Live-Blasmusik, historischem Salzsieden und internationalen Leckerbissen von der Street-Food-Meile im Kurpark von Bad Soden-Salmünster. Der Eintritt ist frei.

Open-Air-Events im Spessart mit besonderem Flair

Katalog Bad Soden-Salmünster
Katalog zum Download