Highlight 2018: Passionspiele Bad Soden-Salmünster

aus Bad Soden-Salmünster (Spessart /Main)

eingestellt am 15.01.2018 von Iris Bolender

Glaubt. Handelt. – lautet das Motto der Passionspiele Salmünster vom 17. Februar bis 17. März 2018, die unter der Schirmherrschaft des Apostolischen Nuntius Erzbischof Dr. Nikola Eterivic, dem Botschafter des Papstes in Deutschland, stehen. Auch 2018 werden wieder mehr als hundert Darsteller die Leidensgeschichte Jesu in der einmaligen Atmosphäre der barocken Pfarr- und Klosterkirsche St. Peter und Paul Salmünster mit Leben füllen. Die nur alle vier Jahr stattfindenden Passionsspiele in Bad Soden-Salmünster begeistern über die Region hinaus die Zuschauer immer wieder durch ihre publikumsnahen Szenen gespielt von einem bunt gemischten, über 100 Personen umfassenden Ensemble sehr engagierter, größtenteils junger Amateur-Schauspieler. Zusammen mit einer äußerst professionellen Ton- und Lichttechnik wird jede Aufführung zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ticket-Telefon: 0157 / 73 43 54 13. Mehr Infos unter www.badsoden-salmuenster.de

Katalog Bad Soden-Salmünster