Herbstliches Wandererlebnis auf dem Neckarsteig

aus Bad Rappenau (Heilbronner Land)

eingestellt am 06.10.2012 von Sabine Eggensperger

Solange die goldene Herbstsonne lacht, hält Wanderbegeisterte nichts auf. Die Stiefel werden geschnürt und schon geht es los, die bunt gefärbte Natur zu erkunden. Im Neckartal zwischen Heidelberg und Bad Wimpfen gibt es ein neues Wandererlebnis: Der Neckarsteig ist ein zertifizierter Qualitätswanderweg von insgesamt 127 km Länge in 7 vorgeschlagenen Etappen, auf dem insgesamt 3127 Höhenmeter zu bewältigen sind. Die Strecke entlang des Neckars führt vorbei an stolzen Burgen, durch malerische Schluchten und durch eine facettenreiche Wald-, Wein- und Wiesenlandschaft.

Speziell zum Ausklang der Wandersaison, einfach zum letzten Mal laufen, oder zum Kennenlernen und Ausprobieren, gibt es das Bad Rappenauer Pauschalangebot 'Neckarsteig für Einsteiger', welches über zwei Etappen von Bad Wimpfen nach Mosbach geht. Im Preis von 139 EUR sind zwei Übernachtungen, Transfer zu den Wanderetappen, Eintritt in das Solebad RappSoDie, Besichtigung der beiden Burgen auf der Strecke und eine Fußmassage enthalten.

Umfassende Informationen zum neuen Qualitätswanderweg, Übersichtskarten, Höhenprofile und zum Pauschalangebot sind im Internet unter www.neckersteig.de zu finden.

Katalog Bad Rappenau