Kräuter-Erlebnisse in Bad Heilbrunn

aus Bad Heilbrunn (Oberbayern)

eingestellt am 28.02.2016 von Ulrich Glodowski

Seit einigen Jahren haben sich der Heilklimatische Kurort und das umliegende Tölzer Land dem Thema Kräuter verschrieben. Was liegt also näher, hier einen herrlichen, etwas anderen Urlaub zu verbringen. Man nehme eine gute Portion Kräutergärten und –parks, ganz viel Natur, Almwiesen, Berge, Flüsse und Seen, würze das Ganze mit altehrwürdiger Kultur und oberbayerischem Brauchtum und schalte dann einen Gang zurück: fertig ist der Urlaub nach dem Motto „Leben spüren“.

Wer möchte, kann sich im Heilklimapark Tölzer Land nach Herzenslust gesundwandern, Familien machen vielleicht mit dem Rad einen Ausflug zum Badesee und kehren nachher bei einem Kräuterwirt ein. Die hügelige Landschaft bietet dank moderner E-Bike-Flotte auch den nicht so Sportlichen keine Hindernisse mehr. Und schließlich lockt ein buntes Programm im Bad Heilbrunner Kräuter-Erlebnis-Park, wobei man z.B. wildes Kochen mit wilden Kräutern am offenen Feuer ausprobieren kann.

Eine Pauschale bietet 7 Übernachtungen, Berg- und Talfahrt mit der Blomberg- und Brauneckbahn, Besuch einer Bergkäserei inklusive Hüttenbrotzeit, Teilnahme an einer Erlebnistour des „Natursommers im Loisachtal“ oder durch den Kräuterpark, eine Überraschung aus dem Kräuter-Erlebnis-Laden Tölzer Land sowie eine Infomappe mit Wanderkarte zum Preis ab 218,- p.P. je nach gewählter Kategorie.

Katalog Bad Heilbrunn