Bad Griesbach hat einen neuen Tourismusdirektor

aus Bad Griesbach im Rottal (Bayerisches Golf- und Thermenland)

eingestellt am 05.05.2019 von Birgit Bernkopf

Dieter Weinzierl ist neuer Tourismuschef in Bad Griesbach. Als Nachfolger von Kurdirektor Martin Mayer steht der 44-Jährige nun an der Spitze der Kurverwaltung und er hat sich viel vorgenommen.
Dieter Weinzierl arbeitet seit 20 Jahren in der Kurverwaltung, war im Gästeservice tätig und hat seit 2006 die Gesundheitsabteilung mitgeführt und den Bereich Prävention ausgebaut. Zum Start gab es nun für den Tourismusfachwirt und Gesundheitsmanage auch einen neuen Titel: Statt „Kurdirektor“ darf er sich künftig „Tourismusdirektor“ nennen. Dass er sich viel vorgenommen hat, zeigt seine Liste mit Vorhaben und Projekten: Ein neuer Internetauftritt und der Ausbau des Online-Bereichs, eine neue Ortsbeschilderung mit der Vereinheitlichung des Streckennetzes, ein neues Messekonzept, erweiterte Öffnungszeiten in der Gäste-Information, mehr Veranstaltungen und Konzerte, bauliche Investitionen in die Standortqualität, Zusammenarbeit mit den Leistungsträgern bis hin zum Neubau der Kurverwaltung.

Bad Griesbach hat einen neuen Tourismusdirektor

Katalog Bad Griesbach im Rottal
Katalog zum Download