Der Winter wird verbrannt... in Bad Griesbach

aus Bad Griesbach im Rottal (Bayerisches Golf- und Thermenland)

eingestellt am 19.02.2015 von Birgit Bernkopf

Kurz vor Frühlingsbeginn wird der Winter in Bad Griesbach mit altem Brauchtum vertrieben: Symbolisch wird der Wechsel vom Winter zum Sommer vom Bad Griesbacher Brauchtumsverein vollzogen: Am Samstag, 14. März, findet am Kurplatz in Bad Griesbach-Therme wieder das traditionelle Winteraustreiben statt.

Ab 20.30 Uhr tanzen am Kurplatz die Haberer und Druden um das Feuer und heizen den Kampf zwischen „Winter“ und „Frühling“ an. Schaurig schön sind die Haberer mit den Masken, Fellkostümen und Glocken, ebenso faszinierend die Druden mit ihren zwei Gesichtern. Erst wenn der „Winter“ symbolisch verbrannt ist, kommt die „Sonne“ und verteilt Blumengrüße an die Zuschauer. Die Veranstaltung ist kostenlos. Ab 19.30 Uhr gibt es bereits heiße und kalte Getränke am Kurplatz.

Der Winter wird verbrannt... in Bad Griesbach

Katalog Bad Griesbach im Rottal
Katalog zum Download