Viel Erleben und dabei auch noch Geld sparen

aus Bad Griesbach im Rottal (Bayerisches Golf- und Thermenland)

eingestellt am 05.06.2010 von Birgit Bernkopf

Bad Griesbach entdecken mit der PassauCard. Erholen und erleben gleichzeitig, etwas unternehmen und die Bayerische Kultur und Gastfreundlichkeit entdecken – das alles bietet ein Urlaub im niederbayerischen Bad Griesbach. Das umfassende Gesundheitsangebot, das wohltuende Wasser aus Bad Griesbachs Heilquellen und die ansprechende Landschaft, die viele Freizeit- und Erlebnismöglichkeiten offen hält, versprechen Erfolg für Gesundheit und Wohlbefinden.

Mit Bad Griesbach als Ausgangspunkt lassen sich viele Touren und Ausflüge planen. Ideal dafür ist die PassauCard, die ein ganzes Paket an Kultur, Sport und Freizeitspaß bereithält. Kombiniert mit der Bad Griesbacher Erlebnispauschale gibt es sieben Tage Urlaub schon ab 233 Euro. Darin enthalten sind 7 Ü/F im Drei-Sterne-Hotel und über 80 Leistungen, die sich zu einem individuellen Urlaubs- und Gesundheitserlebnis kombinieren lassen.

Entspannen in der Wohlfühl-Therme, sportlichen Badespaß im beheizten Freibad, eine Dreiflüsse-Rundfahrt in Passau oder Schnuppergolfen in Europas größtem Golf-Resort. Thermen, Ausstellungen und Freizeitparks warten darauf, entdeckt und erlebt zu werden. Für ein aufregendes Erlebnis sorgen zum Beispiel die Cowboys und Indianer in Pullman City in Eging oder das Afrika-Museum in Vilshofen.

Mit der PassauCard bleibt der Urlaub finanziell überschaubar. Einmal bezahlt, kann man alle Ausflüge und Unternehmungen genießen, ohne ständig in die Urlaubskasse greifen zu müssen. Weil sie so viele Vergünstigungen ermöglicht, nutzen auch viele Einheimische die PassauCard. Es gibt sie für 24 Stunden, zwei, drei, sieben, 14 oder 21 Tage, unabhängig von einer Unterkunftsbuchung.

Katalog Bad Griesbach im Rottal
Katalog zum Download