Zu Fuß zu den Römern – mit dem Rad nach Weltenburg

aus Bad Gögging (Bayerisches Golf- und Thermenland)

eingestellt am 16.04.2022 von Nina Zitzelsberger

Als Gesundheitsort mit drei ortseigenen Heilmitteln ist Bad Gögging längst bekannt, aber auch die ursprüngliche Landschaft zwischen Hallertau und Altmühltal lockt immer mehr Wanderer und Radfahrer in die niederbayerische Urlaubsregion. Jeder findet hier die passende Tour, ob gemütlich, genussvoll oder sportlich. Sorgfältig recherchierte Wander- und Radwege, verlässliche Wegbeschreibungen und ein Tourenplaner helfen bei der Planung. Jede Strecke hat ihre eigene Besonderheit: So geht es zum Beispiel zu Fuß auf den Spuren der Römer oder mit dem Rad auf der Weltenburg-Tour mit Spargel- und Hopfengenuss. Abwechslung zwischen Kultur, Natur, Geschichte und Kulinarik ist garantiert. Und nach einem bewegten Tag sorgt die Limes-Therme in Bad Gögging mit Thermalwasser, Schwefel- und Moorbädern für Regeneration und Erholung. Mehr Rad- und Wandertipps unter www.bad-goegging.de

Zu Fuß zu den Römern – mit dem Rad nach Weltenburg

Katalog Bad Gögging
Katalog zum Download