Bad Dürrheim im Schwarzwald lädt ein

aus Bad Dürrheim (Schwarzwald)

eingestellt am 20.03.2013 von Janice Schulz

„Und das ist Ihre CLUB-Gästekarte.“ So hört es sich an, wenn Sie in Bad Dürrheim - Sole-Heilbad, heilklimatischer Kurort und Kneipp-Kurort - Ihr Quartier beziehen. Die CLUB-Gästekarte ist äußeres Merkmal für ein gesundheitstouristisches Konzept, das in Deutschland einmalig ist. Mit der CLUB-Idee geht Bad Dürrheim einen völlig neuen Weg für Urlauber, die etwas für Gesundheit, Erholung und Wohlbefinden tun wollen. Und in der Tat finden unsere CLUB-Gäste eine attraktive Bündelung von täglich neuen Angeboten – inklusive der allwöchentlichen Musical-Show. Unser CLUB-Animationsteam freut sich auf Sie! Kommen Sie nach Bad Dürrheim: Ein individueller und abwechslungsreicher Urlaub erwartet Sie!

Erleben Sie die vielfältigen Möglichkeiten in Bad Dürrheim und sparen Sie ganz nebenbei! Denn mit der CLUB-Gästekarte, die Sie von Ihrem Gastgeber erhalten, steht Ihnen eine Vielzahl von attraktiven Angeboten zur Verfügung, die Sie entweder umsonst oder vergünstigt nutzen können.

Wellness- und Gesundheitszentrum Solemar
Alles Gute rund um Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden unter einem Dach. Neben unserem preisgekrönten Solemar-Therme finden Sie bei uns die weit über die Grenzen der Region bekannte Schwarzwald-Sauna, das Therapeutische Fitnesscenter MTT, das Wellness-VitalCenter und die Totes-Meer-Salzgrotte. Mit seinem Therapie- und Rehazentrum gilt das Solemar zudem als erste Adresse und kompetenter Partner in den Bereichen Prävention und Rehabilitation. Im Solemar finden Sie über 12.000 m² pure Entspannung!


Aktivität für Jedermann
Wer den heutigen Kurort nur als stimmungsvolle Wellness-Insel betrachtet, der liegt falsch. Bad Dürrheim steht nicht nur für Kur und Rehabilitation, sondern ist auch ein Urlaubsort für den sportlichen Gast. Geradezu ein Paradies ist der Ort im Schwarzwald-Baar-Kreis für Aktive sämtlicher Disziplinen: Ob Nordic Walking, Wandern, Radfahren, Ski-Langlauf, Golf, Schwimmen, Spazieren gehen – Bad Dürrheim bietet viele Möglichkeiten aktiv zu sein, zu jeder Jahreszeit, drinnen wie draußen. Sobald im Frühjahr die Sonne den letzten Schnee schmelzen lässt und der Rasen wieder ergrünt ist, fällt im GolfsportCenter der Startschuss in die Golfsaison. Entdecken Sie auch die weitläufigen Wander- und Radwege oder unsere ausgeschilderten Nordic Walking-Routen in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen – alleine oder bei geführten Touren. Wer noch entspannter mit dem Rad ankommen will: Mit einem E-Bike wird auch der steilste Berg zum Kinderspiel. Wer sich im Winter lieber die Langlaufski unter die Füße schnallt, der kann dies vor allem rund um den Teilort Öfingen tun. Über die schneebedeckten Felder führen die Spuren, hinein in verschneite Wälder und mit etwas Glück entdeckt man das eine oder andere Reh im Dickicht.

Atmen Sie Gesundheit
Ein großer Pluspunkt für die Kur- und Bäderstadt ist neben der Sole auch das reizmilde, voralpine Höhenklima. Die Heilfaktoren liegen unter anderem in den überdurchschnittlich vielen Sonnenstunden im Jahr. Die dauernde Luftbewegung reduziert zusätzlich die Nebeltage und es gibt keinen Föhn. 1976 wurde Bad Dürrheim die offizielle Bezeichnung „Heilklimatischer Kurort“ zuerkannt. Dieses Prädikat ist eine besondere Auszeichnung, da die Orte höchste Anforderungen an die Luftqualität erfüllen und die therapeutische Wirkung des Klimas wissenschaftlich nachweisen müssen. Denn für Gesundheit und Fitness kommt es nicht auf das aktuelle Wetter an, sondern auf das zuverlässige Klima. Und das ist in Bad Dürrheim optimal für das Wohlbefinden und für die Erhaltung und Wiederherstellung der Leistungskraft. Schon wenige Tage im Heilklima bringen nicht nur Entspannung für den Körper, sondern für die Seele. Atmen Sie Gesundheit, unser höchstes Gut.

Katalog Bad Dürrheim