Auszeit im Herbst mit Literatur & Thermalbaden

eingestellt am 24.08.2018 von Katja Busch

Die Bad Driburger Literaturwochen „Lesezeichen“ verwandeln vom 2.9.-28.11.18 das traditionelle Moor- und Mineralheilbad in eine Bühne der Literatur. Bereits zum siebten Mal lesen zehn namhafte Autoren wie Ildikó von Kürthy und Jörg Thadeusz, Achim Amme oder Hasnain Kazim aus ihren aktuellen Werken und laden zu einer spannenden Entdeckungsreise in die Welt der Literatur ein. Eine Buchhandlung mit Herz, ein Museum mit Geschichte, eine kunterbunte Stadtbücherei und ein gräfliches Hotel stellen das Ambiente für spannende, lustige und nachdenkliche Momente. Und es gibt noch mehr: ein Licht- und Schattenspiel mit dem Theater der Dämmerung oder Saabels Büchersofa mit Tipps zu aktuellen und lesenswerten Büchern. Die Bad Driburger Literaturwochen lassen sich wunderbar mit einer kleinen Auszeit in dem Gräflichen Heilbad im Teutoburger Wald kombinieren. Zwei Übernachtungen mit Frühstück und einer Tageskarte für die Driburg Therme gibt es ab 86 € p.P. im DZ. Weitere Infos unter www.bad-driburg.com

Auszeit im Herbst mit Literatur & Thermalbaden